Navigation öffnenNavigation schließen

Schließen
Diese Veranstaltung entfällt!

Ihr/e Ansprechpartner/in

Da dies ein exklusiver Termin für La Biosthétique Partner ist, bitten wir Sie um die Eingabe des Passworts.

Sie haben das Passwort nicht mehr oder noch nicht?
Wenden Sie sich gerne an consult@labiosthetique.de / +49 7231 456 160

Das eingegebene Passwort ist falsch.
GoTo

Anmeldung

Bitte füllen Sie zur Anmeldung das nachfolgende Formular aus.

Gerne reservieren wir für Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts Zimmer. Teilen Sie uns bitte kurz mit, wie viele Zimmer Sie wünschen.

Geben Sie bitte nun die Vor- und Nachnamen aller Ihrer Teilnehmer an, die Sie verbindlich anmelden möchten. Bei mehr als fünf Teilnehmern, bitte das Kommentarfeld nutzen.

Nehmen alle von Ihnen hier angemeldeten Personen gemeinsam über ein Endgerät teil (z.B. im Salon)? Oder nimmt jede von Ihnen hier angemeldete Person mit einem eigenen Endgerät teil? Damit wir Ihr Seminar-Erlebnis optimal gestalten können, ist Ihre Angabe zu der genauen Anzahl der Endgeräte wichtig für uns. Danke für Ihre konkrete Information dazu.

Ihre Anmeldung wurde erfolgreich versandt. Vielen Dank!

Aktuelles

Corona-Update Österreich – 31.03.2021

Mit 31.03.2021 läuft die 3. Phase der Kurzarbeit aus, mit 01.04.2021 beginnt die 4. Phase für den Zeitraum 01.04.2021 – 30.06.2021. Es kommt wie gehabt zu keiner automatischen Verlängerung der bestehenden Kurzarbeit, Anträge für die Kurzarbeit Phase 4 können ab 01.04.2021 gestellt werden. Der angehängte Vergleich zwischen Phase 3 und Phase 4 nennt eine rückwirkenden Antragsfrist von zwei Wochen, was bedeutet, dass bis Mitte April ein Antrag zum 01.04.2021 gestellt werden kann.

 

Das AMS vermerkt auf seiner Website aktuell wie folgt:

„Wartungsarbeiten.

 Aufgrund der Aktualisierung unseres EDV-Systems sind unsere Internet-Services (z.B. eAMS-Konto) voraussichtlich vom 02.04.21 ab 13:00 Uhr bis einschließlich 05.04.21 nicht verfügbar. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis! Ihr Arbeitsmarktservice“

 

In dieser Zeit werden wohl auch keine Sozialpartnervereinbarung geschickt werden können.

 

Sollten Sie also Ihre Angestellten wieder in Kurzarbeit schicken wollen/müssen, beachten Sie bitte das momentan knappe Antragszeitfenster für Kurzarbeit ab 01.04.2021.

 

Update vom 06. April 2021:

 

Die Phase 4 der Kurzarbeit (01.04.2021 – 30.06.2021) kann nun beantragt werden, die WKO schreibt wie folgt (Abruf 06.04.2021, 13 Uhr):

 

„Kurzarbeitsprojekte Phase 4: Begehren betreffend die Kurzarbeitsphase 4 können ab 6.4.2021 gestellt werden. Die Frist für die rückwirkende Antragstellung für Projekte mit einem Beginn ab 1.4.2021 läuft bis 5.5.2021. Danach gilt während des Lockdowns eine rückwirkende Antragsfrist von zwei Wochen. Ab Aufhebung des Lockdowns sind Begehren (Erst- und Verlängerungsbegehren) vor Beginn der Kurzarbeit einzubringen.“

 

Bitte beachten Sie auch, dass für die am 31.03.2021 abgelaufene Phase 3 die Durchführungsberichte abgegeben werden müssen. Anbei finden Sie den entsprechenden Link:

 

https://www.ams.at/unternehmen/personalsicherung-und-fruehwarnsystem/kurzarbeit/durchfuehrungsbericht-zur-covid-19-kurzarbeitsbeihilfe

 

Quelle: Draxl.Raabe Wirtschaftstreuhand und Steuerberatung GmbH, Wien

Weitere News

12. Mai 2020
Unser Blitzlicht mit unseren Salon-Unternehmern hat ergeben, dass viele Salons schon von den Ordnungsämtern kontrolliert wurden. Neben der Einhaltung der Abstandsregel war hier besonders die Erfassung der Kundendaten.   Bitte erfassen Sie die Kundendaten unbedingt so, dass Infektionsketten bei einem Corona-Fall nachvollzogen werden können. Die...
08. März 2021
Hygiene-Richtlinien pro Bundesland (Stand: 08.03.2021):   Die Dynamik der aktuellen Hygiene-Verordnungen ist rasant, da verliert man schnell mal den Überblick. Wir möchten Ihnen Sicherheit geben, dass Sie mit Ihrem Hygiene-Konzept im Salon zu jederzeit auf dem aktuellsten Stand sind.   Dafür haben wir für Sie einen News-Ticker „Hygiene-Up...
02. Dezember 2021 – Österreich exklusiv
Ausfallbonus III   Die Richtlinie für den Ausfallbonus III lässt noch auf sich warten, die FAQs dazu wurden aber bereits mehrfach angepasst. Aus der aktuellen Version ergeben sich folgende Änderungen zu den anfangs genannten Daten:   Das Erfordernis des Umsatzausfalls wurde wie beim Härtefallfonds 4 für die Monate November 2021 und Dezemb...
02. Dezember 2020
Die Coronapandemie hat uns alle in diesem Jahr vor große Herausforderungen gestellt. Daher hat der Gesetzgeber mit § 3 Nr. 11a EStG eine Möglichkeit geschaffen, wie Sie Ihre Mitarbeiter in dieser schwierigen Zeit mit einer steuerfreien Sonderzahlung unterstützen können. Diese Sonderzahlung bleibt nach § 1 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SvEV zudem beitragsfrei...