Navigation öffnenNavigation schließen

Schließen
Diese Veranstaltung entfällt!

Ihr/e Ansprechpartner/in

Da dies ein exklusiver Termin für La Biosthétique Partner ist, bitten wir Sie um die Eingabe des Passworts.

Sie haben das Passwort nicht mehr oder noch nicht?
Wenden Sie sich gerne an consult@labiosthetique.de / +49 7231 456 160

Das eingegebene Passwort ist falsch.
GoTo

Anmeldung

Bitte füllen Sie zur Anmeldung das nachfolgende Formular aus.

Gerne reservieren wir für Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts Zimmer. Teilen Sie uns bitte kurz mit, wie viele Zimmer Sie wünschen.

Geben Sie bitte nun die Vor- und Nachnamen aller Ihrer Teilnehmer an, die Sie verbindlich anmelden möchten. Bei mehr als fünf Teilnehmern, bitte das Kommentarfeld nutzen.

Nehmen alle von Ihnen hier angemeldeten Personen gemeinsam über ein Endgerät teil (z.B. im Salon)? Oder nimmt jede von Ihnen hier angemeldete Person mit einem eigenen Endgerät teil? Damit wir Ihr Seminar-Erlebnis optimal gestalten können, ist Ihre Angabe zu der genauen Anzahl der Endgeräte wichtig für uns. Danke für Ihre konkrete Information dazu.

Ihre Anmeldung wurde erfolgreich versandt. Vielen Dank!

Aktuelles

Update: Erfassung von Kundendaten

Unser Blitzlicht mit unseren Salon-Unternehmern hat ergeben, dass viele Salons schon von den Ordnungsämtern kontrolliert wurden. Neben der Einhaltung der Abstandsregel war hier besonders die Erfassung der Kundendaten.

 

Bitte erfassen Sie die Kundendaten unbedingt so, dass Infektionsketten bei einem Corona-Fall nachvollzogen werden können. Dies wird kontrolliert und sichert Ihr Team ab. 

 

Dazu müssen Sie folgende Kundendaten erheben:

  • Vor- und Nachname
  • Genaue Anschrift
  • Telefonnummer
  • Tag und Uhrzeit der Dienstleistungserbringung

 

Außerdem müssen Sie genau angeben können, wer genau an diesem Tag zur selben Zeit wie die einzelnen Gäste in Ihrem Salon gearbeitet hat. Richten Sie die Erfassung dieser Daten bitte so ein, dass Sie es jederzeit leicht nachvollziehen können. 

 

Erfassung der Kundendaten mit Check-In Card

Sie können weiterhin die Kontaktdaten wie gewohnt mit der Check-In Card erheben. Sollten alle Kontaktdaten bereits in Ihrem Terminierungs-/Kassensystem gespeichert sein, empfehlen wir Ihnen, diese jeweils nochmals auf Aktualität abzufragen bzw. einfach die Check-In Card erneut ausfüllen zu lassen. Die Datenschutzerklärung befindet sich auf der Rückseite der Check-In Card.

 

> Zur Check-in Card 

 

Eine separate Einwilligung zur Weitergabe der Daten an das Gesundheitsamt ist laut ZDH nicht erforderlich.

 

> Weitere Informationen des ZDH

 

 

Falls Sie Zeitangaben bisher nicht erfassen

Falls Sie Tag und Uhrzeit der Dienstleistung nicht exakt über Ihr Terminsystem nachvollziehen können, empfehlen wir eine separate Erfassung. Ein entsprechendes Dokument für die Rezeption mit Zeitangaben finden Sie hier:

 

Mustervorlage Anwesenheitsdokumentation

 

 

Falls Sie keine Check-In Card nutzen

Falls Sie die Check-In Card nicht nutzen und bisher keine Kundendaten erfasst und keine Datenschutzerklärungen abgefragt haben, können Sie die Daten auch per Informationsblatt pro Kunde erfassen. Eine entsprechende Vorlage mit Datenschutzerklärung finden Sie hier:

 

> Mustervorlage Datenerhebung

 

Bitte beachten Sie, dass die Daten sicher verwahrt und vor Zugriffen oder Zugang Unbefugter geschützt und nicht länger als nötig gespeichert bzw. aufbewahrt werden.

 

Sie haben Fragen zu der korrekten Datenerfassung?

Gerne beantworten wir alle Fragen rund um die aktuellen Vorgaben zur Datenerfassung. Senden Sie uns einfach eine Mail an consult@labiosthetique.de

Weitere News

07. November 2020
Um Sie proaktiv rund um die aktuellen Reglements und Ihr Hygiene-Management zu unterstützen, haben wir intensiv recherchiert, Unterstützung organisiert und Vorlagen und Tipps für Sie vorbereitet. Unter anderem haben wir einen umfassenden und top aktuellen Video-Talk mit Gert Hager, Experte im Bereich Kurzarbeit und Wirtschaftsberater, und exklusive...
20. Januar 2022 – Österreich exklusiv
Verpflichtende Meldung Homeoffice-Tage für 2021   Seit 2021 ist für Arbeitnehmer die Anzahl der „Homeoffice-Tage“ bei der Übermittlung der Jahreslohnzettel an das Finanzamt Österreich zwingend anzugeben. Wurden die Tage nicht schon seitens des Arbeitgebers begünstigt abgerechnet, kann der Arbeitnehmer im Zuge der Arbeitnehmerveranlagung für bi...
19. November 2021 – Österreich exklusiv
Informationen zur laufenden Phase 5 der Kurzarbeit aus gegebenem Anlass dürfen wir nochmals auf die momentan gültige Phase 5 der Kurzarbeit aufmerksam machen. Die Wirtschaftskammer listet unter https://news.wko.at/news/oesterreich/Corona-Kurzarbeit-ab-1-Juli-2021-im-Ueberblick.html die beiden Varianten wie folgt auf:  
20. Januar 2021
Gemeinsam für einen politischen Kurswechsel Eine Veränderung des politischen Kurses ist kaum erkennbar –  im Gegensatz zu einer Veränderung unserer Branche. Immer mehr von uns haben große Nöte – einige bangen um ihre Existenz. Die Umsatzverluste können bei der aktuellen Finanzpolitik nur die Stärksten überleben.   Daher hat die Société Françai...